Filter
Bouteloua gracilis
Charakteristisches Merkmal des Moskitograses sind die abstehenden, braunen, flachen Ähren, die wie behaarte Schoten wirken. Es gedeiht am besten auf kalkhaltigen, trockenen, nährstoffreichen Böden in voller Sonne. Besonders dekorativ wirkt es zusammen mit Sonnenhut, hoher Fetthenne oder Herbstastern. Nässempflindlich.

Ab 2,02 €*
Carex foliosissima 'Vanilla Ice'
Das breite ledrige Blattwerk ist immergrün. Ideal für Pflanzungen unter Gehölzen besonders. Die Japansegge ist als Bodendecker in schattigen Gartenpartien eine gute Wahl.

Ab 3,33 €*
Festuca cinerea 'Azurit'
Blauschwingel ist überaus widerstandsfähig gegen Trockenheit und wächst auf mageren Böden schnell zu einem Teppich zusammen. Interessanter blauer Farbkontrast der Blätter.

Ab 1,73 €*
Festuca cinerea 'Festina'
Blauschwingel ist überaus widerstandsfähig gegen Trockenheit und wächst auf mageren Böden schnell zu einem Teppich zusammen. Interessanter blauer Farbkontrast der Blätter.

Ab 1,67 €*
Festuca mairei
Der Atlas-Schwingel aus dem namensgebenden nordafrikanischen Gebirge, ist einer der größten innerhalb der Gattung und eignet sich deshalb auch gut als Solitärgras. Die Blätter verfärben sich im Winter beige und hängen bogenförmig über.

Ab 2,02 €*
Festuca valesiaca 'Glaucantha'
Blauschwingel ist überaus widerstandsfähig gegen Trockenheit und wächst auf mageren Böden schnell zu einem Teppich zusammen. Interessanter blauer Farbkontrast der Blätter.

Ab 1,73 €*
Hakonechloa macra 'Aureola'
Das Japanische Berggras benötigt lockeren, nährstoffreichen, eher sauren Boden an einem halbschattigen Standort. Treibt sehr spät aus. Winterschutz ratsam.

Ab 4,85 €*
Luzula pilosa 'Igel'
Die Schnee-Marbel hat wunderschöne weiße Blüten, die am besten in mittelhohe Beetbereichen wirken. Der Boden sollte frisch und nicht zu kalkhaltig sein. Passt besonders gut zu Lungenkraut, Christrosen und Farnen sowie Frühlingsblühern. Auch gut geeignet als Schnittgras.

Ab 2,02 €*
Miscanthus sinensis 'Gold Bar'
In Wassernähe oder vor Gebäuden ein eindrucksvoller Blickfang. Besonders eindrucksvoll sieht das Gras im Winter aus, wenn die standfesten Halme mit Rauhreif überzogen sind. Cremegelbe Querstreifen.

Ab 6,66 €*
Stipa pennata
Die Blüten bewegen sich anmutig bei jedem Lufthauch. Einzeln oder in kleinen Gruppen bezaubern die dichten, graugrünen Laubhorste auch noch nach der Blüte.

Ab 4,06 €*
STM - Carex oshimensis 'Everest' -R-
Die Vogelfuß-Segge ist eine sehr dicht- und kleinhorstige Art mit sehr dekorativem Laub. Das zierliche Gras ist ideal für Bepflanzungen kleinerer Flächen.

Ab 4,06 €*
STM - Festuca cinerea 'Eisvogel'
Blauschwingel ist überaus widerstandsfähig gegen Trockenheit und wächst auf mageren Böden schnell zu einem Teppich zusammen. Interessanter blauer Farbkontrast der Blätter.

Ab 1,81 €*
STM - Festuca ovina 'Blauglut'
Blauschwingel ist überaus widerstandsfähig gegen Trockenheit und wächst auf mageren Böden schnell zu einem Teppich zusammen. Interessanter blauer Farbkontrast der Blätter.

Ab 1,81 €*
Briza media
Topfgröße: P 0,5
Beim geringsten Windhauch werden die violett angehauchten Ähren des horstartig wachsenden Ziergrases in zittrige Bewegungen gesetzt. Es ist hervorragend für Trockensträuße geeignet.

Ab 1,73 €*
Carex buchananii 'Red Rooster'
Topfgröße: P 0,5
Die dünnen, auffällig rotbraunen Halme der Fuchsroten Segge setzen mit ihrem außergewöhnlichen Farbton Akzente im Garten. Das aparte Gras bezaubert auch im winterlichen Rauhreifkleid.

Ab 2,02 €*
Carex dolichostachya 'Gold Fountains'
Das breite ledrige Blattwerk ist immergrün. Ideal für Pflanzungen unter Gehölzen besonders. Die Japansegge ist als Bodendecker in schattigen Gartenpartien eine gute Wahl.

Ab 3,33 €*