Sichere
SSL Verbindung

Schnelle
Lieferung

Mengenrabatte
ab 12m²

Pflanzanleitung Zwiebeln

Pflanzanleitung Zwiebel- und Knollenmischungen

Unsere Zwiebel- und Knollenmischungen können ab Mitte August bis Mitte November in frostfreien Boden gepflanzt werden. Je eher die Geophyten gesetzt werden, desto besser können sie einwurzeln. Ein späterer Pflanztermin kann eine verspätete Blüte im darauffolgenden Frühjahr bewirken.

 Pflanztermin

Die Pflanzung sollte kurzfristig nach der Lieferung erfolgen. Bis dahin ist für die Lieferung ein trockener luftiger, geschützter und dunkler Platz zu wählen. Eine längere Aufbewahrung über zwei Tage hinaus sollte möglichst nicht erfolgen.

 Lieferzustand

Um den Pflanzaufwand zu minimieren, werden auch die Zwiebeln bereits vorgemischt geliefert. Wir unterscheiden dabei in die größeren Einzelzwiebeln und kleineren Gruppenzwiebeln.

Zwiebel1uA0KvOI6a7hdC

LRM_EXPORT_1995345537498639_20190923_160808061

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 lose Einzelzwiebeln und verpackte Gruppenzwiebeln, dazu eine Pflanzanleitung

 

 

1LbGDzBfXlDz9xAuslegen

Legen Sie zuerst alle Zwiebeln vollständig auf der Pflanzfläche aus. Bei großen Flächen empfiehlt sich die Unterteilung der Fläche und Zwiebellieferung in gleichmäßigen Teilen, wenn ein homogenes Bild gewünscht ist. Als grobe Orientierung kann eine Pflanzdichte von 20 Zwiebeln je Quadratmeter benannt werden, diese unterscheidet sich aber je Mischung und deren Artenzusammensetzung.

 

 

3Pflanzen2

 Wichtigste Voraussetzung für den Erfolg ist die genaue Pflanztiefe. Diese ist von der Zwiebelgröße abhängig. Es gilt der Grundsatz: Die Erdüberdeckung der Zwiebeln oder Knolle ist das 2 bis 2,5 fache des Durchmessers. Beim Einsetzen der Zwiebeln ist darauf zu achten, dass keine Hohlräume unter den Zwiebeln verbleiben. Das Pflanzloch ist auszustechen, die Zwiebeln einzusetzen und wieder zu schließen. Die Füllfläche ist etwas anzudrücken.

 

 

 

 

4Angießen der Fläche

Auf bereits eingebrachte Pflanzen ist  zu achten und der Flächentritt auf der Pflanzfläche zu minimieren. Zum Schluss die Zwiebeln angießen um einen Bodenschluss zu gewährleisten.

 

 

 

 

 

Einzelzwiebeln

Die Einzelzwiebeln werden vorgemischt geliefert. Sie werden einzeln ausgelegt und kommen einzeln in je ein Pflanzloch. Die Pflanztiefe beträgt etwa das Doppelte des Zwiebeldurchmessers.

 Gruppenzwiebeln

 Die Gruppenzwiebeln werden Artenweise ausgeliefert, da 3 bis 5 Pflanzen einer Art  immer zusammenstehen sollen. Es können somit  mehrere Einheiten an Gruppenzwiebeln geliefert sein. Ausgelegt werden immer 3-5 Zwiebeln einer Art und kommen mit einer etwaigen Pflanztiefe von 6 bis 8 cm in ein Pflanzloch.

 

 Mineralmulch

Wir empfehlen die Ausführung der Mulchung, Kies-Splitt-Auflage in der Körnung 8/16, nach der Zwiebelpflanzung. Sollte dies bereits erfolgt sein, dann ist besondere Vorsicht bei der Pflanzung gegeben. Scharfkantige Splitte die Zwiebeln im Pflanzloch beschädigen können sollten nicht im direkten Kontakt mit der Zwiebel treten.

 

 

 Stand 10/2019 

durchgeblueht.de eine Marke der Simonsen Freianlagen Freiraumplanungsgesellschaft mbH Friedrichstraße 29 01067 Dresden/Germany

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Moritzburger Blühzauber - Zwiebelmischung Moritzburger Blühzauber - Zwiebelmischung
Inhalt 1 Quadratmeter (58,00 € * / 10 Quadratmeter)
5,80 € *
TIPP!
Dresdner Frühjahr "Indigo" - Zwiebelmischung Dresdner Frühjahr "Indigo" - Zwiebelmischung
Inhalt 1 Quadratmeter (60,90 € * / 10 Quadratmeter)
6,09 € * 6,77 € *
TIPP!
Dresdner Frühjahr - Feuerwerk - Zwiebelmischung Dresdner Frühjahr - Feuerwerk - Zwiebelmischung
Inhalt 1 Quadratmeter (68,40 € * / 10 Quadratmeter)
6,84 € * 7,60 € *
TIPP!
Dresdner Frühjahr "Samtrot" - Zwiebelmischung Dresdner Frühjahr "Samtrot" - Zwiebelmischung
Inhalt 1 Quadratmeter (66,80 € * / 10 Quadratmeter)
6,68 € * 7,43 € *