Sichere
SSL Verbindung

Schnelle
Lieferung

Mengenrabatte
ab 12m²

Rückschnitt von Frühblühern

Wichtig ist, dass die Blüten kurz nach dem Verblühen abgeschnitten werden und sie nicht unnötig Kraft in die Samenanlage stecken. Dabei sind die Laubblätter, z.B. von Tulpen, unbedingt zu belassen, denn durch zu frühes Herausziehen des angetrockneten Laubes können die Zwiebeln verletzt werden. Die heranwachsenden Stauden überragen schnell das abtrocknende Laub und die Zwiebeln können Kraft für die Blühperiode im Folgejahr speichern. Mit dem Pflegegang Ende Mai/ Anfang Juni werden die Reste entfernt. Doch auch hier noch Vorsicht und lieber die Schere genutzt!

ZKM601

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.